Gerne Alleine

Me-Time und der 2.Lockdown

Fühlst du dich durch den zweiten Lockdown jetzt wieder sehr alleine und abgeschieden von allen?

Ich schon – manchmal -, aber ich genieße auch immer mehr das Alleinsein. Schon vor Corona war ich ein Mensch, der gerne Dinge nur für sich und allein gemacht hat, ich bin allein gewandert, allein gereist, allein essen oder shoppen gegangen, allein spaziert. Klingt traurig? Ist es aber nicht! Jetzt in der Corona Zeit ist es normal geworden, gezwungenermaßen Sachen alleine zu machen und wenn man sich mal darauf einlässt, erkennt man, wie cool das eigentlich sein kann!
Niemand redet dir drein, du machst genau das was, wann, wo und wie du möchtest, hast deine Ruhe, gehst dein Tempo, bleibst mal stehen und lauscht den Vögeln und absolut niemand stört dich. Du kriegst den Kopf frei, niemand quasselt dich voll, wenn du eigentlich lieber schweigen würdest. Sicher vermisse ich meine sozialen physischen Kontakte und ich freu mich, auch wieder unter Leute zu kommen, aber hey, Me-Time ist trotzdem etwas ganz Besonderes und gerade heute in unserer hektischen Welt, wo man von einer sozialen Verpflichtung zur anderen stolpert, ist es auch schön, einfach mal bewusst Abstand zu nehmen und zu erkennen, dass auch Zeit mit einer einzigen Person – nämlich dir – toll sein kann.

Natürlich kann ich leicht reden, ich habe meine engste Familie und meinen Freund, die ich immer regelmäßig sehen kann, manche haben niemanden und sind gezwungenermaßen alleine, da hab ich schon ein Privileg!

Wie denkt ihr da darüber, seid ihr gern allein oder unternehmt etwas alleine oder findet ihr das komisch?

Alles Liebe, Lena

Teilen...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Platz für deine Meinung...

Mit Padlet erstellt

Mit Padlet erstellt

Mit Padlet erstellt

Mit Padlet erstellt

Mit Padlet erstellt

Mit Padlet erstellt

Lesungen.

Zu Ostern wird in den meisten Kirchen traditionell eine Vielzahl an Lesungen vorgetragen, Sieben um genau zu sein. Unten findest du ein Schlagwort aus jedem einzelnen Text. Nimm dir Zeit, suche dir ein Wort heraus, welches dich gerade anspricht, und folge dem jeweiligen Link auf unsere Webseite.

Mit Padlet erstellt